Interview mit Frau Niederhofer

Interview mit Frau Niederhofer

 

Auch Frau Niederhofer stellte sich unseren Fragen:

Wo haben Sie früher unterrichtet?
Auch in einer Realschule, in der in Pfarrkirchen.

Welche Fächer unterrichten Sie?
Deutsch und Religion.

Wie finden Sie es an dieser Schule?
Nette Schüler, nettes Kollegium – Toll!

Was wären Sie, wenn Ihr Beruf nicht Lehrerin wäre?
Wahrscheinlich Krankenschwester.

Was ist für Sie eine nervige Alltagssituation?
Reinrufen auf jeden Fall. Was ich auch nicht mag, ist wenn Exen zu spät abgegeben werden.

Was sind Ihre Hobbys?
Ich liebe es, Musik zu spielen.

Essen Sie lieber Burger oder Salat.
Eindeutig Burger.

Was essen Sie am liebsten?
Lasagne ist toll.

Wo machen Sie am liebsten Urlaub?
In Italien.

Was ist Ihr Lieblingslied?
Naja, wirklich ein Lieblingslied habe ich nicht. Ich höre einfach das, was so im Radio läuft.

Was ist Ihr größtes Talent?
Namen merken. Es ist zwar ein wenig ungewöhnlich, aber es ist ja auch ein Talent.

Was war früher Ihr Lieblingsfach?
Religion.

Wenn Sie eine Superkraft hätten, welche wäre sie?
Ich würde mich einfach ein wenig größer machen.

Was wollen Sie Schülern mit auf den Weg geben?
Dass man immer mit Eifer seine Ziele verfolgen sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.