Hemadlenzn – Dorfner verabschieden den Winter

Hemadlenzn – Dorfner verabschieden den Winter

Vorletzten Donnerstag wurde in Dorfen der Winter vertrieben. Es besuchten ca. 3000 weiß gekleidete Leute den Umzug. Der Umzug fing am Altöttinger Tor an, dort wurden die Hoheiten Franziska I. und Markus II. geweckt. Anschließend eröffneten sie den Umzug mit ihrem Tanz. Die Schar zog zum Friedberger Haus (Rathaus wird neu gebaut) und „fensterlten“ den Bürgermeister. Dann gingen die Hemadlenzn mit der Puppe, welche den Winter symbolisiert, quer durch die Stadt, bis sie zum Schluss am Marienplatz ankamen. Dort wurde…

Weiterlesen Weiterlesen

DIY-Origami-Herz für den Valentinstag

DIY-Origami-Herz für den Valentinstag

Wollt ihr auch euren Freunden etwas zum Valentinstag schenken, wisst aber nicht was ?! Wie wärs denn mit einem DIY-Origami-Herz? Das geht ganz einfach in 10 Schritten, ihr könnt sogar, wenn ihr wollt, einen kleinen Text in das Herz schreiben! Benötigt wird: ein Origami Papier in der Größe 15 x 15 cm Natürlich könnt ihr aber auch andere Größen nehmen für Größere oder Kleinere 🙂 Schaut euch dazu die Bilder und die Erklärung der Bastelschritte in der Bildergalerie an.  …

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension zu „Lost Boy: The True Story of Captain Hook“

Rezension zu „Lost Boy: The True Story of Captain Hook“

Buch von Christina Henry „There is one version of my story that everyone knows. And then there is the truth. (…) Peter will say I´m a villain, that I wronged him, that I never was his friend. Peter lies.“ (zu deutsch: „Es gibt eine Version meiner Geschichte, die jeder kennt und dann gibt es die Wahrheit. (…) Peter wird behaupten, dass ich der Bösewicht bin, dass ich im Unrecht getan habe und dass ich niemals sein Freund war. Peter lügt.“)…

Weiterlesen Weiterlesen

Filmempfehlung

Filmempfehlung

„Den Sternen so nah“ ist ein wirklich empfehlenswerter Film. In der Hauptrolle Asa Butterfield, welcher auch aus dem Film „Die Insel der besonderen Kinder“ bekannt ist, als Gardner Elliot. Der im Jahr 2017 erschienene Film vom Regisseur Peter Chelsom dauert circa 2 Stunden. Handlung vom Film: In der Zukunft hat die Menschheit begonnen, andere Planeten zu besiedeln, unter anderem auch den Mars. Auf dem Planeten ist eine Astronautin schwanger geworden und musste ihr Kind auf dem Mars gebären, da es…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Superbowl

Der Superbowl

Letzten Sonntag fand der 52. Superbowl um 00:30 Uhr deutscher Zeit in Minneapolis (USA) statt. Das ganze Spektakel wurde auf ProSieben live übertragen. Während des Spiels war es -20°C kalt und es gab 800 Millionen Zuschauer weltweit. Der  amtierenden Meister New England Patriots spielten gegen die Philadelphia Eagles. Fangen wir mal ganz von vorne an. Pink sang die amerikanische Nationalhymne, obwohl im Netz spekuliert worden war, ob sie überhaupt auftritt, da sie Tage davor auf Instagram postete, dass sie Grippe…

Weiterlesen Weiterlesen

Zeit zum Schmunzeln

Zeit zum Schmunzeln

Wer von uns liest sie nicht gerne? Wahrscheinlich die Wenigsten. Und genau deshalb sind hier – passend zur Faschingszeit – ein paar Witze für euch aufgeschrieben: Eine sehr anspruchsvolle Kundin betritt die Kunstgalerie. Sie betrachtet aufmerksam alle Gemälde, bis sie vor einem Bild abrupt stehen bleibt. Sie ruft die Galeristin und sagt mit vernichtender Stimme: „Also, ich hätte wirklich gern etwas bei Ihnen gekauft, aber dass Sie so scheußliche Bilder wie dieses hier verkaufen, zeigt mir deutlich,dass Sie keinerlei Geschmack haben.“…

Weiterlesen Weiterlesen

Schulstress

Schulstress

Kennt ihr es, wenn ihr nach der Schule nach Hause kommt und richtig fertig seid, aber noch viel zu tun habt? Macht euch einfach am vorherigen Tag schon mal Gedanken, was ihr alles zu tun habt. Schreibt es auf einen Zettel oder tippt es ins Handy ein. Dadurch könnt ihr euren Tag besser planen und gezielt starten. Wenn ihr Stress habt und euer Kopf schon fast explodiert, klappt einfach mal das Heft zu und lasst alles andere hinter euch und…

Weiterlesen Weiterlesen

Interview mit Herrn Neugebauer

Interview mit Herrn Neugebauer

Wer ein paar Informationen über den Vertrauenslehrer der RST haben möchte, der ist hier richtig, denn wir vom Schülerblog haben die Vertrauenslehrer ein paar interessante Fragen gestellt!    Warum haben sie sich für den Beruf als Lehrer entschieden? Natürlich um Kinder zu ärgern!! 😉     Macht ihnen der Beruf Spaß? SEHR!!   Haben sie in ihrer Schulzeit einen Verweis bekommen? Einen? 😉   Was machen sie in ihrer Freizeit am liebsten? Autoschrauben, Tennis !!   Ihr Lieblingssong? Don`t  stop…

Weiterlesen Weiterlesen

Interview mit Frau Dullinger

Interview mit Frau Dullinger

Vorname: Juliane Nachname: Dullinger Schulfächer: Englisch, Kunst, Werken, Ethik Frühere Lieblingsfächer: Musik und Kunst Früheres Hassfach: Rechnungswesen Größter Wunsch: Gesundheit und Zufriedenheit in allen Lebenslagen Ihr Motto: Music can cure things, medication never will Ihr Geburtstag: 3. Januar Traumurlaubsziele: Hawaii Wichtigste Erfindung aus Ihrer Sicht: Bleistift Unwichtigste Erfindung aus Ihrer Sicht: Fidget-Spinner Lieblingsgegenstand: Gitarre Alter, als sie Lehrerin geworden sind: 24 Jahre Warum sie Lehrerin geworden sind: Weil sie gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeitet Dauer eines Lehrerstudiums: Etwa 7…

Weiterlesen Weiterlesen

Skiurlaub im Hotel „Kohlerhof“

Skiurlaub im Hotel „Kohlerhof“

Das Hotel „Kohlerhof“ ist eine Raststätte für leidenschaftliche Skifahrer. Wer es liebt, den ganzen Tag auf der Piste zu verbringen und nach einem 5 Gänge-Menü in den Whirlpool oder den Pool zu springen, der ist hier genau richtig!  Für über 16-Jährige gibt es sogar noch mehr Entspannung nach einem harten Tag, denn sie haben die Möglichkeit, in die Sauna zu gehen, damit sie am nächsten Tag wieder auf die Piste können. Nun noch einige Infos zu den Skiwelten „Spieljoch-Fügen“ und…

Weiterlesen Weiterlesen