Interview mit Herr Krone

Interview mit Herr Krone

Hier möchte ich euch Herr Krone vorstellen und ich hoffe, ihr lernt ihn durch dieses Interview besser kennen. Herr Krone hat drei Brüder und unterrichtet Deutsch und Katholische Religion. München oder Landshut? München, aber nur, weil ich Landshut noch nicht so gut kenne Autofahren oder mit der Bahn reisen? Mit der Bahn Cola oder Pepsi? Pepsi Audi oder BMW? Ich bevorzuge das Fahrrad 😉 Haben Sie als Lehrer je verschlafen? Nein, als Lehrer noch nicht Fernsehen oder Lesen? Lesen, nicht…

Weiterlesen Weiterlesen

Interview mit Frau Wollinger

Interview mit Frau Wollinger

Um die neuen Lehrer etwas besser kennenzulernen, gibt es auch in diesem Schuljahr wieder Interviews mit neuen Lehrkräften. Hier möchte ich euch Frau Wollinger vorstellen. Frau Wollinger hat zwei Geschwister, genauer gesagt zwei Brüder, die Zwillinge und zwei Jahre jünger sind. Sie unterrichtet Katholische Religion und Englisch.   Berge oder Meer? Definitiv Berge Pizza oder Pasta? Pizza Autofahren oder die Bahn nehmen? Auto Lesen oder Fernsehen? Fernsehen Lieblingslied? „Memories“ von Maroon 5 Harry Potter oder Herr der Ringe? Harry Potter…

Weiterlesen Weiterlesen

Interview mit Frau Loicht

Interview mit Frau Loicht

Wo haben Sie vorher unterrichtet? Wasserburg am Inn Welche Fächer unterrichten Sie? BWR/WR Geschichte Sozialkunde Haben Sie Geschwister? Nein Was sind Ihre Hobbys? Kochen Wandern Wie sieht Ihr perfektes Wochenende aus? eine Mischung aus entspannt auf der Couch und treffen mit Familie und Freunden Was war die witzigste Antwort, die Ihnen ein Schüler in einem Test gegeben hat? ich kenne die Antwort auf ihre Frage, aber leider fällt sie mir gerade nicht ein. Was war ihr schönstes Erlebnis als Lehrerin?…

Weiterlesen Weiterlesen

Interview mit Frau Schumann

Interview mit Frau Schumann

Da wir euch dieses Jahr wieder einige neue Lehrkräfte vorstellen dürfen, haben wir ein Interview mit Frau Schumann durchgeführt. Sie hat am 24.04 Geburtstag und hat eine kleine Schwester. Ihr Lieblingsessen sind Nudeln mit Tomaten-Zucchini-Pfanne (am liebsten von ihrer Mama). Sie hat weder eine Lieblingsklasse, noch ein Lieblingsfach, wenn sie sich aber entscheiden müsste, würde sie sich im Zweifel für Mathe entscheiden. Frau Schumanns Lieblingsstadt ist Leipzig, weil sich dort ihr Zuhause befindet, aber am meisten überrascht war sie von…

Weiterlesen Weiterlesen

7 Tipps für das neue Schuljahr

7 Tipps für das neue Schuljahr

Habt ihr auch für jedes neue Schuljahr Ziele, die ihr erreichen wollt? Mir geht es auf jeden Fall so und besonders durch die Quarantäne und Corona konnte ich mich schon früh vorbereiten, die neunte Jahrgangstufe organisiert zu beginnen. Hier also eine Liste von den Sachen, die ich dafür getan habe: Einen Kalender selbst gestalten – Dies habe ich gerne getan, während ich Musik oder einen Podcast gehört habe. Der Vorteil an einem solchen Kalender ist, dass man ihn komplett individualisieren…

Weiterlesen Weiterlesen

Tipps gegen den Herbstblues

Tipps gegen den Herbstblues

So langsam stellt sich hier bei uns der Herbst mit bunten Blättern ein – aber er bringt leider auch das kalte Wetter, Regen und eiskalten Wind mit. Das ist ja alles noch nicht wirklich dramatisch, aber ich bin sicherlich nicht die Einzige, bei der sich durch verregnete Nachmittage der Herbstblues einstellt. Das träge und lustlose Gefühl lässt sich einfach nicht von allein vertreiben, dafür habe ich hier aber ein paar Tipps gegen den Herbstblues für euch! Den Kleiderschrank ausmisten Das…

Weiterlesen Weiterlesen

Schubladendenken und die Psychologie dahinter

Schubladendenken und die Psychologie dahinter

Warum ordnen wir Sachen eigentlich so gerne in Gruppen ein? Mit der Frage haben sich viele Wissenschaftler beschäftigt und sie sind auf ein Ergebnis gekommen: Menschen konnten so früher besser einschätzen, was eine Gefahr war. Sahen sie zum Beispiel eine Raubkatze, so wussten sie so sofort, dass davon Gefahr ausging und mussten so nicht überlegen, ob diese Art vielleicht keine Menschen jagen würde, ob das Tier abgelenkt war und daher nicht angreifen würde etc. Die Person wurde sofort alarmiert und…

Weiterlesen Weiterlesen

Versuch: Latein in zwei Wochen

Versuch: Latein in zwei Wochen

Es ist der 22.08.2020, als ich dieses Experiment beginne. Ab diesem Tag werde ich jeden Tag für die nächsten zwei Wochen 20 Minuten auf einer App namens Duolingo aktiv damit verbringen, Latein zu lernen. Natürlich werde ich nach dieser kurzen Zeit wohl kaum fließend Latein sprechen können, aber ich erhoffe mir, dass ich die Grundkentnisse gelernt haben werde. 22.08.: Ich erstelle mir ein Konto und gebe an, dass ich die Sprache wegen meiner Bildung lernen möchte und noch keine Wörter…

Weiterlesen Weiterlesen

Musik beim Lernen – ablenkend oder hilfreich?

Musik beim Lernen – ablenkend oder hilfreich?

Es gibt viele Menschen die behaupten, dass sie sich mit Musik besser konzentrieren könnten. Doch was sagt die Wissenschaft? Es geht grundsätzlich darum, was man lernen möchte. Wenn man zum Beispiel Vokabeln wiederholt, dann sollte man entweder klassische Musik oder Naturgeräusche anhören, doch nichts mit Lyrics. Diese Lieder lenken nur ab, da das Gehirn zu viele Wörter verarbeiten muss. Wenn man etwas ohne den Fokus auf die Wörter lernt, dann können Songs mit Gesang ebenfalls eine positive Wirkung haben. Jedoch…

Weiterlesen Weiterlesen