Unnützes Wissen zum Angeben

Unnützes Wissen zum Angeben

Es gibt viele Fakten, aber auch viele, die man nie brauchen kann. Einige dieser Fakten, die man maximal zum Angeben benutzen kann, möchte ich hier auflisten.

  1. Wusstet ihr, dass der Heerführer Hannibal nicht nur bei der Alpenüberquerung mit den Elefanten brillierte, sondern auch bei dem letzten Kampf gegen das berüchtigte Römische Imperium, bei dem er zwar die Schlacht verloren hatte, aber mit seinem Selbstmord der römischen Gefangenschaft entging.
  2. Oder wusstet ihr, dass es nicht nur einen Spiderman gibt, sondern dank dem DC Multiversum mehrere Helden mit Spinnenbiss gibt. So ist zwar meistens Peter Parker der berüchtigte Retter New Yorks, jedoch gibt es auch Miles Morales oder Spidergwen (Gwen Stacy).
  3. Was vielen auch unbekannt ist, ist dass Mäuse über ein Gen verfügen, welches die Tiere in ihrer Denkleistung einschränkt. Dieses wurde Homergen genannt, in Anspielung auf Homer Simpsons Dummheit.
  4. Zuletzt noch ein Fakt über den menschlichen Körper, der Darm hat eine Gesamtlänge von 7 Metern und die Gesamtlänge von Venen, Arterien und Kapillaren beträgt ca. 100.000 km.

Solltet ihr dieses Wissen jemals gebrauchen können, gern geschehen, wenn nicht, dann geht euren Mitmenschen mit diesen Fakten auf die Nerven. 😛

Ein Gedanke zu „Unnützes Wissen zum Angeben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.